There are no translations available.

meditation

Meditation

Harmonisierung durch Meditation. Finden Sie Ihre Mitte und innere Balance.

Einführung in die Meditation - Gemeinsame Meditation

Einzelsitzungen oder auch Gruppensitzungen.

Melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail an, um einen Termin zu vereinbaren.

Die Meditation wird für Sie kostenfrei angeboten. Sie geben, was es Ihnen wert ist.

 
Impressum
There are no translations available.

Auszug aus den Geschäftsbedingungen – Ayurvedabehandlungen –
_________________________________________________________
 
Ayurveda Anwendungen
Die vom „Hotel Wilhelmshof“ angebotenen Ayurveda Massagen und Anwendungen sind ausschließlich für Wellness, zur Entspannung und Gesundheitsfürsorge gedacht.
Die Behandlung/Massage findet auf Ihren Wunsch hin und in Ihrer eigenen Verantwortung statt.
Die Mehandlung/Massage kann und will weder einen Arztbesuch, noch verordnete Medikamente oder Therapien ersetzen, desgleichen keine Behandlung durch einen Heilpraktiker.
Die Behandlung/Massage dient der Entspannung und Lockerung und der Aktivierung der Selbstheilungskräfte Ihres Körpers. Wenn Ihr Körper nicht daran gewöhnt ist, kann es u.U. zu Reaktionen wie leichter Muskelkater o.ä. (Erstreaktionen) kommen.
 
Es werden keine Diagnosen gestellt oder Heilversprechen gegeben. Von einer Behandlung mit vollem Magen oder unter Alkoholeinfluss wird abgeraten. Eine Abrechnung von Rezepten mit gestzlichen Krankenkassen ist nicht möglich. Desweiteren weise ich ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei sämtlichen im Hotel Wilhelmshof angebotenen Massagen um keine Erotikmassagen handelt.
 
Gesundheitsangaben
Wir können bei der Behandlung nur berücksichtigen, was wir wissen. Sie sind deshalb verpflichtet, uns vor der Behandlung vollständige, korrekte und aktuelle Angaben über Ihren Gesundheitszustand mitzuteilen. Weiterhin verpflichten Sie sich, uns vor jeder weiteren Behandlungüber etwaige Veränderungen Ihres Gesundheitszustandes zu informieren.
 
Ernährungsberatung
Die Beratungsleistung wird von einer zertifizierten Ernährungsberaterin erbracht. Die Informationen stellen keine medizinischen Ratschläge im Sinne einer ärztlichen Tätigkeit dar und ersetzen keine medizinischen Diagnosen,Beratung und Behandlung durch den Arzt.
Gegenstand eines Beratungsauftrages ist das Erbringen einer vereinbarten Leistung, nicht das Erreichen eines körperlichen Erfolges. Art und Umfang der Beratung können individuell variieren.
Die Ernährungsberaterin übt ihre Tätigkeit basierend auf den Grundlagen der ayurvedischen Ernährungslehren aus. Trotz größter Sorgfalt kann keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernommen werden.
Der Erfolg der Ernährungsberatung hängt im Wesentlichen von der Mitarbeit der zu beratenden Person ab und kann daher nicht garantiert werden.

 

Angaben gemäß § 5 TMG:

Hotel Wilhelmshof GmbH & Co KG
Lange Straße 22
18311 Ribnitz-Damgarten
Telefon: 03821 - 2209
Telefax: 03821 - 707779
E-Mail:  This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it
Internet: www.hotel-wilhelmshof.de

Geschäftsführer: Captain Harald F. Lange
Zuständige Aufsichtsbehörde: Gewerbeamt Ribnitz-Damgarten

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 183592285

Musik im Virtuellen Rundgang der Behandlungsräume: SimonB - Sun Silver

Auszug aus den Geschäftsbedingungen – Ayurvedabehandlungen

Ayurveda Anwendungen
Die vom „Hotel Wilhelmshof“ angebotenen Ayurveda Massagen und Anwendungen sind ausschließlich für Wellness, zur Entspannung und Gesundheitsfürsorge gedacht.
Die Behandlung/Massage findet auf Ihren Wunsch hin und in Ihrer eigenen Verantwortung statt.
Die Behandlung/Massage kann und will weder einen Arztbesuch, noch verordnete Medikamente oder Therapien ersetzen, desgleichen keine Behandlung durch einen Heilpraktiker.
Die Behandlung/Massage dient der Entspannung und Lockerung und der Aktivierung der Selbstheilungskräfte Ihres Körpers. Wenn Ihr Körper nicht daran gewöhnt ist, kann es u.U. zu Reaktionen wie leichter Muskelkater o.ä. (Erstreaktionen) kommen.
 
Es werden keine Diagnosen gestellt oder Heilversprechen gegeben. Von einer Behandlung mit vollem Magen oder unter Alkoholeinfluss wird abgeraten. Eine Abrechnung von Rezepten mit gestzlichen Krankenkassen ist nicht möglich. Desweiteren weise ich ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei sämtlichen im Hotel Wilhelmshof angebotenen Massagen um keine Erotikmassagen handelt.
 
Gesundheitsangaben
Wir können bei der Behandlung nur berücksichtigen, was wir wissen. Sie sind deshalb verpflichtet, uns vor der Behandlung vollständige, korrekte und aktuelle Angaben über Ihren Gesundheitszustand mitzuteilen. Weiterhin verpflichten Sie sich, uns vor jeder weiteren Behandlung über etwaige Veränderungen Ihres Gesundheitszustandes zu informieren.
 
Ernährungsberatung
Die Beratungsleistung wird von einer zertifizierten Ernährungsberaterin erbracht. Die Informationen stellen keine medizinischen Ratschläge im Sinne einer ärztlichen Tätigkeit dar und ersetzen keine medizinischen Diagnosen,Beratung und Behandlung durch den Arzt.
Gegenstand eines Beratungsauftrages ist das Erbringen einer vereinbarten Leistung, nicht das Erreichen eines körperlichen Erfolges. Art und Umfang der Beratung können individuell variieren.
Die Ernährungsberaterin übt ihre Tätigkeit basierend auf den Grundlagen der ayurvedischen Ernährungslehren aus. Trotz größter Sorgfalt kann keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernommen werden.
Der Erfolg der Ernährungsberatung hängt im Wesentlichen von der Mitarbeit der zu beratenden Person ab und kann daher nicht garantiert werden.
 
 

Datenschutzerklärung

 

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

Hotel Wilhelmshof GmbH & Co KG
Captain Harald F. Lange
Lange Straße 22
18311 Ribnitz-Damgarten

Geltungsbereich

Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter erhoben und verwendet werden.

Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Erfassung allgemeiner Informationen

Mit jedem Zugriff auf dieses Angebot werden durch uns bzw. den Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person.

Erfasst werden unter anderem: Name der Webseite, Datei, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Webbrowser-Version, Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet-Providers, die sogenannte Referrer-URL (jene Seite, von der aus Sie auf unser Angebot zugegriffen haben) und die IP-Adresse.

Ohne diese Daten wäre es technisch teils nicht möglich, die Inhalte der Webseite auszuliefern und darzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwenden wir die anonymen Informationen für statistische Zwecke. Sie helfen uns bei der Optimierung des Angebots und der Technik. Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren.

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen

Damit wir kostenpflichtige Leistungen erbringen können, fragen wir zusätzliche Daten ab. Das gilt zum Beispiel für die Angaben zur Zahlung.

Damit die Sicherheit Ihrer Daten während der Übertragung gewährleistet ist, arbeiten wir mit Verschlüsselungsverfahren (etwa SSL) über HTTPS, die den aktuellen Stand der Technik widerspiegeln.

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, verwenden wir die von Ihnen eingegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck oder um sie über die für diesen Dienst oder die Registrierung relevanten Umstände zu informieren. Diese Daten geben wir nicht an Dritte weiter.

Für den Empfang des Newsletters bedarf es einer validen (gültigen) E-Mail-Adresse. Gespeichert werden zudem die IP-Adresse, über die Sie sich für den Newsletter anmelden und das Datum, an dem Sie den Newsletter bestellen. Diese Daten dienen uns als Nachweis bei Missbrauch, falls eine fremde E-Mail-Adresse für den Newsletter angemeldet wird. Um darüber hinaus sicherzustellen, dass eine E-Mail-Adresse nicht missbräuchlich durch Dritte in unseren Verteiler eingetragen wird, arbeiten wir gesetzeskonform mit dem sogenannten „Double-Opt-In“-Verfahren. Im Rahmen dieses Verfahren werden die Bestellung des Newsletters, der Versand der Bestätigungsmail und der Erhalt der Anmeldebestätigung protokolliert.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, Ihrer E-Mail-Adresse und deren Nutzung für den Newsletter-Versand zu widerrufen. Für den Widerruf stellen wir Ihnen in jedem Newsletter und auf der Webseite einen Link zur Verfügung. Sie haben außerdem die Möglichkeit, uns Ihren Widerrufswunsch über die in diesem Dokument genannten Kontaktmöglichkeiten mitzuteilen.

Kontaktformular

Wenn Sie uns über das Onlineformular oder per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Unser Angebot umfasst mitunter Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. Das sind zum Beispiel Karten, die von Google-Maps zur Verfügung gestellt werden, Videos von YouTube sowie Grafiken und Bilder anderer Webseiten. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse zwingend notwendig. Die Anbieter (im Folgenden als „Dritt-Anbieter“ bezeichnet) nehmen also die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers wahr.

Auch wenn wir bemüht sind, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte ausliefern zu können, haben wir keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. Dieser Vorgang dient in dem Fall unter anderem statistischen Zwecken. Sofern wir Kenntnis davon haben, dass die IP-Adresse gespeichert wird, weisen wir unsere Nutzer darauf hin.

Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft, über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Für diese Zwecke kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragen (Kontaktdaten: am Ende der Datenschutzerklärung).

Um eine Datensperre jederzeit berücksichtigen zu können, ist es erforderlich, die Daten für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vorzuhalten. Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Anderenfalls sperren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.

 

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

 
Captain Lange - Hotel Wilhelmshof GmbH - Lange Str. 22 - 18311 Ribnitz-Damgarten - Tel.: 03821 - 2209 - Impressum Datenschutz